Schlagwort-Archive: Rechtsextremismus

Hausdurchsuchungen beim „Deutschen Polizeihilfswerk“

Die Leipziger Volkszeitung berichtete am 27.02.2013 online über die Durchsuchung von mehreren Objekten in Meißen und Umgebung, Zwickau und Brandenburg. Insgesamt waren 119 Beamte im Einsatz. Die Durchsuchungen waren Teil der Ermittlungen gegen das „Deutsche Polizeihilfswerk“ (DPHW). Auffällig geworden war das DPHW erstmals im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Blätterwald | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

„Die rote Linie ist überschritten“ – Angriff auf Gerichtsvollzieher

In Sachsen ist etwas Unglaubliches passiert: eine von einem Reichsideologen aufgebaute „Polizeitruppe“ hat einen Gerichtsvollzieher an der Ausübung seiner Pflichten gehindert. Dies ist eine neue Eskalationsstufe im Vorgehen der Reichsideologen und zeigt in erschreckender Weise, wohin ein zu lasches Vorgehen gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Diverse Reichsregierungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist sinnlos, mit „Reichsbürgern“ zu diskutieren – Teil 2

Im April 2012 veröffentlichte der Brandenburger Verfassungsschutz eine Art Handlungsanweisung zum Umgang mit Reichsideologen. Nun zieht das Innenministerium in Mecklenburg-Vorpommern anscheinend nach. Mitte April 2012 veröffentlichte der Brandenburger Verfassungsschutz auf seiner Internetseite eine Art Handlungsanweisung zum Umgang mit Reichsideologen. Der Titel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Diverse Reichsregierungen | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

„Germanitien“ empfängt Neonazis

In einer Gaststätte in Schwanstetten wächst das zusammen, was durchaus zusammengehört: der Phantasiestaat „Germanitien“ und Neonazis. Es gibt eine Gruppe von Menschen in Deutschland, die für sich einen eigenen „Staat“ gegründet haben wollen: „Germanitien“. Diese Menschen nennen sich selbst „Germaniten“. Sie leugnen die Existenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diverse Reichsregierungen, Neues aus dem Blätterwald | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Es ist sinnlos, mit „Reichsbürgern“ zu diskutieren

Ende vergangenen Jahres hatte der Verfassungsschutz des Landes Brandenburg angekündigt, die Menschen „weiter“ über die so genannten „Reichsregierungen“ zu informieren. Auch wenn ich es damals nicht glauben konnte: sie machen es tatsächlich – und zwar gar nicht mal so schlecht. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Diverse Reichsregierungen | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Das fängt ja gut an: Verfassungsschutz will weiter über Extremismus aufklären

Der Verfassungsschutz des Landes Brandenburg möchte auch in 2012 weiter über Extremismus aufklären. Ein Schwerpunkt soll hierbei bei der „Reichsbürgerbewegung“ liegen. «Diese ist eine Art rechtsextremistische Sekte», teilte der Sprecher des Innenministeriums mit. Unter anderem bei Welt online, dem rbb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Blätterwald | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hey, Verfassungsschutz!

Ist zwar nicht mehr ganz aktuell, aber trotzdem ein besinnliches Video zum 4. Advent. 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ratlose Bürgermeisterin

Die Bürgermeisterin der Gemeinde Wiesenburg (Brandenburg) zeigt sich ratlos: wie soll sie mit einer ehemaligen Polizistin umgehen? Die Märkische Allgemeine berichtet heute in einem Online-Artikel über die Bürgermeisterin der Gemeinde Wiesenburg (Landkreis Potsdam-Mittelmark; Brandenburg), welche sich ratsuchend an den Verfassungsschutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Blätterwald | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Komm‘ nach Wien, Jo zeigt dir was

Am 08.10.2011 soll in Wien der „5. Bewusst-Kongress“ stattfinden – mit dem Verschwörungsautor Jo Conrad als Zugpferd. Doch dessen teilweise rechtsextremen und antisemitischen Aussagen sowie seine Verbindungen in die rechtsextreme Szene haben sich inzwischen bis nach Österreich herumgesprochen. Dort regt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diverse Reichsregierungen | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Chronistenpflicht: Ein Ausweisfälscher und ein rechtsextremer “Evangelist”

Der vom Rechtsextremisten Christian Bärthel für vergangenen Samstag auf dem Marktplatz in Wunsiedel geplante „Gedenkgottesdienst“ hat nicht stattgefunden. Am 6. August hatte angereichert darüber berichtet, daß der Rechtsextremist Christian Bärthel, der sich inzwischen selbst als „Evangelist“ bezeichnet, versuchte einen “Gottesdienst” durchzuführen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neues aus dem Blätterwald | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar